Details Anfahrt Anmeldung Regeln Vergangene Cons Kontakt Links

Regeln

Wir spielen punktelos nach dem Prinzip "Du kannst was du (darstellen) kannst". Dennoch gibt es einige Dinge, die verbindlich geregelt werden müssen.

Magie

"Magie" meint hier Magie im weiteren Sinne, d.h. sämtliche übernatürlichen Effekte, welche direkt oder indirekt durch das Wirken des Charakters hervorgerufen werden (arkane Magie, göttliche Liturgien etc.).
Wer in irgendeiner Form Magie wirken möchte, lässt uns bitte bis spätestens zwei Wochen vorm Con eine Liste seiner Zaubersprüche zukommen. Wir entscheiden dann, welche dieser Sprüche InTime gewirkt werden können. Zauber, die Raum oder Zeit verändern (z.B. Teleportation oder Zeitreise), werden definitiv nicht zugelassen.
Wer uns keine Spruchliste schickt, kann InTime auch nicht zaubern!

Meucheln/Dieben

Meucheln und Dieben müssen als "besondere Fähigkeiten" angemeldet werden (damit die SL z.B. weiß, welche Charaktere evtl. etwas gediebt haben könnten). Zum Dieben werden lose Gegenstände einfach genommen, zum Abschneiden von Beuteln oder Taschen wird ein Band daran gebunden. Eine SL nimmt dem Opfer den Gegenstand dann ab. Sämtliche gediebten Gegenstände sind unverzüglich bei der Spielleitung abzugeben! Lediglich IT-Geld darf der Dieb behalten, dennoch muss der Diebstahl bei der Spielleitung gemeldet werden. Nicht angemeldetes Meucheln oder Dieben kann zum Ausschluss von der Veranstaltung führen.

Regelwerkverweis

Alle weiteren Kampf- und Verhaltensregeln sowie Richtlinien zur Ambientesteigerung finden sich im Codex für stimmungsvolles Liverollenspiel, welcher auf der Seite www.larp-codex.de herunter geladen werden kann.




Diese Seite wurde für Mozilla Firefox optimiert. Valid HTML 4.01 Transitional